Sven Görtz - Sänger/Songwriter, Hörbuchsprecher, Autor, Philosoph

Herzlich willkommen


SVEN GÖRTZ LIVE

Die Tour 2018

Lieder, Songs und Miniaturen

SO LONG, LEONARD COHEN

Seine Songs, sein Leben - gesungen und erzählt von Sven Görtz


NEU ab Dezember 2018! 

"Das Jahr des Herzens"

Live Erzählung mit Liedern und Songs

 


Clips auf youtube.


Sven Görtz - ein musikalisch-literarisches Erlebnis

Sven Görtz wird am 13.11.1967 in Höhn im Westerwald geboren.

Er studiert Philosophie, Anglistik und Germanistik in Gießen.

Ende der Neunziger Jahre bricht er eine Doktorarbeit im Fach Philosophie ab, um als Sprecher, Sänger und Autor zu arbeiten. Die Fragen der Philosophie durchdringen jedoch weiterhin sein Schaffen.

2001 zeichnet die HR2 Hörbuchbestenliste Sven Görtz für seine Produktion des Hörspiels „Unter dem Milchwald“ von Dylan Thomas aus. Er spricht sämtliche Figuren und ist Co-Komponist der Musik.

Sein umfangreichstes Einzelwerk erscheint 2006: „Die Bibel“. Sven Görtz liest 105 Stunden lang das komplette Alte und Neue Testament. Seine ungewöhnliche, rein literarische und nicht religiöse Interpretation erscheint bei Diogenes und ist seither der Hörbuchbestseller des Verlags.

Seit 2008 liest Sven Görtz die Hörbuchfassungen der Romane des brasilianischen Weltbestsellerautors Paulo Coelho („Der Alchimist“).

Regelmäßig auf Tournee im deutschsprachigen Raum ist Sven Görtz seit 2000. Im Zentrum seiner musikalischen Lesungen, Konzerte und philosophischen Talks steht seine tiefe modulationsreiche Stimme.

„Wie kann man einem Mann mit so einer Stimme widerstehen?“ fragten einmal die Westfälischen Nachrichten.

Seit 2010 erscheinen die philosophisch-literarischen Bücher. 

Seit vielen Jahren ist Sven Görtz mit unterschiedlichen musikalisch-literarischen Programmen in Deutschland, Österreich und der Schweiz auf Tournee.